Wandertheaterfestival 2017

"Europa, Du Schöne!"

Auf keinem anderen Kontinent der Erde gibt es eine derart vielfältige, kulturelle Landschaft, wie in Europa. Fahrende Künstler und Reisende aus fernen Ländern brachten ihre Geschichten, Kunstformen und Traditionen mit und trugen damit zur heutigen Mannigfaltigkeit unserer Kultur bei.

Beim diesjährigen Wandertheaterfestival geben 16 Schauspielgruppen und Solokünstler aus allen Teilen Europas einen Einblick in diese bunte Vielfalt. Ellen Muriel aus Großbritannien erzählt in "Du, ich und die Distanz zwischen uns" von ihren Erfahrungen als Flüchtlingshelferin. Franz Lasch lädt zum "Fröhlich sein und singen mit Herrn Arnold Böswetter" ein und die Chapertons aus Spanien präsentieren Comedy und Clownerie voller Knalleffekte. Das Oplas Teatro aus Italien widmet sich mit „Es war einmal... ein Schwanensee“ einem der großen europäischen Ballett-Meisterwerke und PuntMoc, die Gewinner des Publikumspreises 2016, kehren mit ihrer Siegerinszenierung "GAGSonTRIX" zurück nach Radebeul.

Das komplette Festprogramm finden Sie hier.